Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Allgemeinmedizin

Präventivmedizin

Die Präventivmedizin, sprich Vorsorge befasst sich mit allen Fragen und Untersuchungen im Rahmen der Vorbeugung und Früherkennung von Krankheiten (Prävention). 

Hierzu bieten wie Ihnen einen individuell an Sie angepassten Check up PLUS oder einen sportmedizinischen Check up an, der deutlich über das angebotene Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen hinaus geht. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Zudem treten in der heuteigen leider am limit der menschlichen Leistungsfähigkeit (Resilienz) und Dysharmonie zwischen Freiheit und politischer Eingrenzung, Ungleichgewicht zwischen Körper und Geist immer mehr Inkohärenzen auf, die uns unzufrieden, unausgeglichen, aggressiv und in tiefe Lebenskrisen drängen.

Diese psychische Überlastung ist der größte Schwachpunkt des Immunsystems. Um diesen Defizit entgegen zu wirken, habe ich ein Konzept entwickelt, der nebem einer meditativ entspannten Atmosphäre eine intravenöse Vitamininfusion die Symptome nach 3-5 Sitzungen und einer entsprechenden Verhaltensänderung wieder ins Gleichgewicht bringt.

U.a. ist der Inhalt der Infusionen (da nur so gelangen die Vitamine, Spurenelemente und Homöopathika ins Blut, wo sie hingehören).

Inhalt: Vit. C (Pascorbin 7,5 g), Vit. B6, Vit. B12, Folsäure, Zink, Selen, hochdosiert Magnesium, Calzium, Kalium, Chlorid, Vit. D etc.

Aus meiner Sicht sollte jeder, der nach einer 4,5, oder 6 Boosterimpfung fragt zunächst die CoV-2-Antikörper bestimmen und sich von der Infusion überzeugen lassen.

Indikationen: schwere Syndrome der Müdigkeit, Leistungsminderung, Kraftlosigkeit, Schwindel, Schwäche,  Depression und long COVID-Syndrom etc.)

IGeL-Kosten 59-, Euro