Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Individueller Check

Individueller Check

Die Früherkennung von Erkrankungen, insbesondere von Krebserkrankungen, nimmt innerhalb der medizinischen Diagnostik einen erheblichen Stellenwert ein: Je früher eine Erkrankung entdeckt wird, desto besser sind die Therapiemöglichkeiten und somit auch die Heilungschancen.

Dementsprechend zählt ein „maßgeschneiderter“ Check-up zu den Grundpfeilern des Leistungsportfolios unserer Praxis. Wir bieten Ihnen einen nach individuellem Risikoprofil auf Sie zugeschnittenen Gesundheits-Check. Falls erforderlich werden Zusatzuntersuchungen, wie Ultraschall oder Langzeit-Blutdruckmessung, veranlasst. Welche Untersuchungen für Sie sinnvoll sind und welche Leistungen die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen, wird im ausführlichen Gespräch mit Ihnen individuell je nach Krankheitsvorgeschichte, Alter und Risikofaktoren erwogen.

Unser individueller Check beinhaltet:

  • Anamnese (ausführliches Gespräch)
  • Ganzkörperuntersuchung (inkl. BMI und Messung des Bauchumpfanges)
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Röntgen Thorax (bei notwendiger Indikation)
  • Ultraschall der Bauchorgane, des Halses inkl. Schilddrüse und Halsgefäße
  • Ultraschall des Herzens
  • Urinuntersuchung
  • Labor mit Differentialblutbild („großes Blutbild“), Entzündungswerte, Cholesterin (LDL und HDL), Triglyceride, Kreatinin, Harnsäure, Creatininkinkase, Elektrolyte, PSA-Wert bei Männern etc.
  • Individuelle Therapie- und Befundberatung

Was ist zu beachten?
Bitte bringen Sie möglichst bequeme Bekleidung mit. 

Welche Kosten werden von der Krankenversicherung übernommen?
Die Kosten für den Individuellen Check werden von den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen grundsätzlich nicht getragen. Die Abrechnung der Leistung erfolgt nach der Gebührenordnung der Ärzte (GOÄ). Die private Krankenversicherung übernimmt zum Teil die Kosten. Hierzu beraten wir Sie gerne.