Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Notfallmedizin

Notfallmedizin:

Die Notfallmedizin erstreckt sich auf die Erkennung und Behandlung drohender sowie bereits eingetretener medizinischer Notfälle, die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung der vitalen Funktionen und der Transportfähigkeit von Patienten, also die gesamte „Rettungskette“ in prä- bzw. innerklinischen medizinischen Notfällen. Ihr primäres Ziel ist die sachgerechte Fürsorge für Patienten in akut lebensbedrohlichen Zuständen.

2009 erhielt ich die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und bin seither neben meiner Praxistätigkeit  als Hubschrauber-Notarzt für die DRF Luftrettung an der Station Rendsburg tätig. Die Arbeit als Notarzt bietet mir neben meinem internistisch geprägten Praxisalltag eine abwechslungsreiche berufliche Herausforderung. Neben der Erfüllung meiner Leidenschaft des Fliegens schätze ich an dieser Tätigkeit besonders die Möglichkeit, meine Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Notfallmedizin auf dem aktuellen Wissensstand halten zu können. Für die DRF fliegen zu dürfen, ist für mich zudem eine große Ehre und bereitet mir stets viel Freude.

Eindrücke aus der DRF Luftrettung: